07023/9521-0

Mo-Fr: 08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Almabtrieb Söll am Wilden Kaiser - NEU! - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
18018
Termin:
21.09.2018 - 23.09.2018
Preis:
ab 295 € pro Person

  • Traumhaftes Alpenpanorama
  • Markus Wasmeier Museum
  • Zahnradbahn zum 360°-Blick

Wendelstein und Schliersee

Erleben Sie Tirols schönste Traditionen beim 39. Almabtrieb in Söll am Wilden Kaiser. Frühmorgens am Almabtriebstag werden die Kühe festlich „aufgeboscht“ – als Symbol und Dank für einen unfallfreien Sommer auf der Alm. Die gelungene Heimkehr des Almviehs und der Senner ist jedes Jahr aufs Neue ein Fest für alle Sinne. Feiern Sie mit und lassen Sie sich beim Festbetrieb echte Tiroler Schmankerl schmecken!

So reisen Sie:
Fr. 21. Sept.: Wendelstein

Anreise über München nach Brannenburg. Mit der ältesten Zahnradbahn der deutschen Alpen erklimmen Sie auf malerischer Strecke den Wendelstein. Er ist mit 1.838 m Höhe nicht nur wegen seiner charakteristischen Form, sondern auch wegen seiner überwältigenden Rundumsicht einer der berühmtesten Berge der Bayerischen Alpen. Sie haben Zeit für die Mittagspause, zur Besichtigung der höchstgelegenen Kirche Deutschlands und genießen eine herrliche Aussicht auf die Bergwelt. Mit der Seilbahn geht es zurück ins Tal nach Bayrischzell und nach einer Kaffeepause in Fischbachau in Ihr schönes Hotel vor den Toren Rosenheims.

Sa. 22. Sept.: Almabtrieb Söll
Nach dem Frühstück fahren Sie über Kufstein nach Söll am Wilden Kaiser. Der traditionelle Almabtrieb in der Kaiser-Gemeinde wird mit dem Einmarsch der Bundesmusikkapelle Söll eröffnet. Die Senner treiben die Tiere vorbei am Alpengasthof Hochsöll ins Tal. Zur Blasmusik zieht das Almvieh mittags durch den Ort und kehrt in die heimatlichen Ställe zurück. An den Marktständen gibt es Tiroler Hausmannskost, wie Krapfen, Almkäse und Bauernspeck, Händler präsentieren ihr Kunsthandwerk.

So. 23. Sept.: Schliersee
Heute erwartet Sie eine Führung im Freilichtmuseum Schliersee. „Das altbayrische Dorf – Landleben wie es einst war“ hat Markus Wasmeier sein Museum überschrieben. Zehn historische Gebäude aus der Region zwischen Inn und Isar hat der zweifache Ski-Olympiasieger hier wieder aufgebaut, inklusive Wirtshaus, in dem das vor Ort gebraute Museumsbier ausgeschenkt wird. Nach der Besichtigung und Gelegenheit zur Mittagspause fahren Sie, mit einem Halt zur Kaffeepause am Schliersee, wieder Richtung Heimat.

Fischer-Reiseleistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbüffet im sehr guten 4*-Hotel in Rosenheim
  • Zimmer mit DU/WC
  • Begrüßungsdrink
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • Zahnradbahn zum Wendelstein und Seilbahn nach Bayrischzell
  • Besuch Almabtrieb in Söll
  • Führung und Eintritt im Markus Wasmeier-Museum Schliersee

Evtl. weiter anfallende Eintritte, Tax extra.

Gültige Stornostaffel: B

Unterkunft laut Programm

  • Doppelzimmer pro Person
    295 €
  • Einzelzimmer pro Person
    325 €
6.30 Uhr Richtung Ulm

MINDESTTEILNEHMERZAHL
Die Mindestteilnehmerzahl für unsere Reisen beträgt grundsätzlich 20 Personen, es sei denn, bei der Reiseausschreibung ist etwas anderes angegeben. Wird diese Teilnehmerzahl nicht erreicht, behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 20 Tage vor Abreise (Mehrtagesreisen mit Reisedauer über 6 Tage), 14 Tage (Mehrtagesreisen mit Reisedauer von 2 bis 6 Tagen), 48 Stunden (Tagesreise) abzusagen.

HINWEIS FÜR PERSONEN MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

REISEDOKUMENTE
Für EU-Bürger ist das Mitführen des gültigen Personalausweises bzw. des gültigen Reisepasses ausreichend.

STORNOSTAFFEL
Bei Mehrtagesreisen gilt die angegebene Stornostaffel gemäß unseren Reisebedingungen für Pauschalangebote Ziffer 5 bzw. bei Tagesreisen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Tagesreisen Ziffer 6 .

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK