07023/9521-0

Mo-Fr: 08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Atemberaubendes Irland - 11 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
18166
Termin:
06.08.2020 - 16.08.2020
Preis:
ab 1969 € % pro Person

  • Neues Programm
  • Wild Atlantic Way - Dublin
  • Garinish Island - Dingle Halbinsel

Die Grüne Insel – wo die Zeit auf Urlaub geht

Irland, das sind einsame Buchten, in denen man nur das Gekreische der Möwen und das Wellenrauschen hört, wilde Küsten, an denen die Klippen steil hinabfallen und Dörfer von sprödem Charme. Irland, das sind gesprächige Iren und urige Pubs, grüne Hügel und klares Wasser. Irland, das ist über 9000 Jahre Geschichte, eine Reise in die Vergangenheit. „Cead mile failte“ – Herzlich willkommen in Irland!

So reisen Sie:
Do. 6. Aug.: Rotterdam - Fähre

Anreise nach Rotterdam. Am Abend beziehen Sie Ihre Kabinen auf der Fähre. Ein Gläschen nach dem Abendbüffet an Bord stimmt Sie auf Ihre Irland Reise ein.

Fr. 7. Aug.: Hull - Dublin
Am Morgen erreichen Sie Hull. Nach dem Frühstück an Bord rollt Ihr Bus nun quer durch England über Chester Richtung Holyhead in Wales. Die Fähre bringt Sie am Nachmittag über die Irische See und am Abend erreichen Sie Ihr Hotel in Dublin.

Sa. 8. Aug.: Rock of Cashel
Sie fahren gen Südwesten und besuchen den Rock of Cashel bei Tipperary. Der mächtige Fels erhebt sich 65 m über die Ebene und ist gekrönt von den gewaltigen Mauern der mittelalterlichen Burg- und Klosterruine. Er war im 5. Jh. Königssitz, später das religiöse Zentrum Südirlands und ist heute als irisches Wahrzeichen einer der größten Besuchermagneten des Landes. Sie erreichen Ihr Hotel in Tralee zum Zimmerbezug für vier Nächte.

So. 9. Aug.: Ring of Kerry
Heute erwartet Sie das nächste Highlight dieser Reise: Eine Rundfahrt auf der berühmtesten Panoramaküstenstraße Irlands – dem Ring of Kerry. Eine Traumlandschaft mit vielen Gegensätzen: Rhododendronhaine und Palmen, weite Sandstrände und bizarre Klippen mit donnernder Brandung sowie alpin anmutende Gebirgshänge. Durch den Killarney Nationalpark geht es zurück nach Tralee.

Mo. 10. Aug.: Garinish Island
Mit dem Boot setzen Sie heute von Glengarriff auf die berühmte Garteninsel Garinish Island über. Bei der Überfahrt kommen Sie an den Robbenbänken vorbei und sehen mit etwas Glück, wie sich die Meeresbewohner in der Sonne räkeln. Durch die geschützte Lage in der Bucht von Bantry und begünstigt vom Golfstrom gedeiht hier eine atemberaubende, subtropische Pflanzenvielfalt. In „Irlands Garten Eden“ erwartet Sie ein Paradies meisterhafter Gartenarchitektur und Pflanzen aus der ganzen Welt.

Di. 11. Aug.: Dingle Halbinsel
Dingle ist eine der fünf Halbinseln entlang des Wild Atlantic Way. Sie sollten auf jeden Fall Ihre Kamera mitbringen, denn die grünen Felder, langen Sandstrände und wild zerklüfteten Klippen am wogenden Atlantik sind bei jedem Wetter ein wunderbares Erlebnis. Im Kontrast dazu steht die einsame Stille der Gallerus Oratory, einer sensationell erhaltenen Kapelle in Trockenbautechnik aus frühchristlicher Zeit. Am Nachmittag haben Sie Zeit für einen Einkaufsbummel in Tralee.

Mi. 12. Aug.: Cliffs of Moher
Mit der Fähre geht es heute von Tarbert mit schönen Fotomotiven über den Shannon River, Irlands längstem Fluss, nach Killimer und weiter zu den atemberaubenden Cliffs of Moher - ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise. Spektakulär ragen die Felsen über 200 Meter hoch aus dem tosenden Atlantik und zählen zu den höchsten Meeresklippen Europas. Genießen Sie das faszinierende Panorama! Durch die mystisch-karge Mondlandschaft des Kalksteinrückens im Burren-Nationalpark und durch das County Galway erreichen Sie Ihren Übernachtungsort Ballinasloe.

Do. 13. Aug.: Clonmacnoise - Dublin
Durch das grüne Herz Irlands geht es zu den malerischen Ruinen der Klosteranlage Clonmacnoise, die eindrucksvoll am Fluss Shannon liegt. Hier können Sie viele mächtige Hochkreuze und markante Rundtürme bewundern. Dann erreichen Sie Dublin wieder zum Zimmerbezug für zwei Nächte.

Fr. 14. Aug.: Dublin
Die irische Hauptstadt Dublin, eine der sympathischsten Städte der Welt setzt den Schlusspunkt Ihrer Rundreise. Dublin erwartet Sie mit vielen Sehenswürdigkeiten, wie Dublin Castle, Trinity College und St. Patrick´s Cathedral. Sie gehen auf Shoppingtour oder besuchen Sie ein Irish Pub im kulturellen Stadtviertel Temple Bar.

Sa. 15. Aug.: Dublin – Hull
Nach einem frühen, kontinentalen Frühstück legt das Fährschiff Richtung Wales ab. Von Holyhead reisen Sie quer durch England nach Hull zur Einschiffung am Abend. Genießen Sie Dinnerbuffet und Bordprogramm auf Ihrem komfortablen schwimmenden Hotel.

So. 16. Aug.: Heimreise
Nach dem Frühstück an Bord erreichen Sie Rotterdam und treten mit phantastischen Eindrücken die Heimreise an.

Fischer-Reiseleistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Fährüberfahrt Rotterdam – Hull und zurück in 2-Bettkabinen innen mit DU/WC (Betten übereinander)
  • 2 x Frühstücks- und Abendbuffet an Bord der Nachtfähren
  • Fährüberfahrten Holyhead – Dublin und zurück
  • 8 x Übernachtung mit irischem Frühstück in Hotels der guten und sehr guten Mittelklasse
  • 8 x Abendessen in den Hotels
  • Zimmer mit DU/WC
  • Durchgehende Reiseleitung
  • Eintritte Rock of Cashel, Gärten von Garinish Island, Gallarus Oratory, Cliffs of Moher, Clonmacnoise, St. Patricks Cathedral und Trinity Collage Dublin
  • Bootsfahrt zur Garinish Island
  • Fährüberfahrt Shannon River

Evtl. weiter anfallende Eintritte extra.

Gültige Stornostaffel: B
 

Unterkunft laut Programm

  • Doppelzimmer pro Person
    2069 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 25.05.2020
    1969 €
  • Einzelzimmer pro Person
    2419 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 25.05.2020
    2319 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Kabinenzuschläge für Hin- und Rückreise pro Person: 2-Bettkabine außen
    37 €
  • Kabinenzuschläge für Hin- und Rückreise pro Person: Einzelkabine innen
    76 €
  • Kabinenzuschläge für Hin- und Rückreise pro Person: Einzelkabine außen
    140 €

MINDESTTEILNEHMERZAHL
Die Mindestteilnehmerzahl für unsere Reisen beträgt grundsätzlich 20 Personen, es sei denn, bei der Reiseausschreibung ist etwas anderes angegeben. Wird diese Teilnehmerzahl nicht erreicht, behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 20 Tage vor Abreise (Mehrtagesreisen mit Reisedauer über 6 Tage), 14 Tage (Mehrtagesreisen mit Reisedauer von 2 bis 6 Tagen), 48 Stunden (Tagesreise) abzusagen.

HINWEIS FÜR PERSONEN MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

REISEDOKUMENTE
Für EU-Bürger ist das Mitführen des gültigen Personalausweises bzw. des gültigen Reisepasses ausreichend.

STORNOSTAFFEL
Bei Mehrtagesreisen gilt die angegebene Stornostaffel gemäß unseren Reisebedingungen für Pauschalangebote Ziffer 5 bzw. bei Tagesreisen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Tagesreisen Ziffer 6 .

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK