Buchung - Service & Information

+49 (0) 7023 / 9521-0 Montag - Freitag von 8.00 - 13.00 Uhr
Di + Do: 14.00 - 17.00 Uhr

Reisefinder

 

Bregenzer Festspiele - Madame Butterfly 2022 - 1 Tag

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
7263
Termin:
Preis:
ab 122 € pro Person

  • Fantastische Kulisse
  • Festspiele unterm Sternenhimmel
  • Weltgrößte Seebühne

Spiel auf dem See - „Madame Butterfly“ von Giacomo Puccini  

Erleben Sie das Kulturfestival im Sommer 2022 am Bodensee: Hochkarätiges Musiktheater unter freiem Himmel in unvergleichlicher Atmosphäre. Bekannt sind die Bregenzer Festspiele unter anderem für die Seebühne mit ihren imposanten Bühnenbildern. Eine milde Sommernacht, die Sonne versinkt im Bodensee - und das Spiel auf dem See kann beginnen! 

Im Sommer 2022 zeigen die Bregenzer Festspiele erstmals „Madame Butterfly“ als Spiel auf dem See – eine der heute populärsten Opern von Giacomo Puccini. Das magische Bühnenbild mit feinen Landschaftsmalereien zaubert japanisches Flair an den Bodensee.

Die japanische Geisha Cio-Cio-San, genannt Butterfly, schwelgt im Glück, als sie der amerikanische Marineleutnant Pinkerton zur Frau nimmt. Die Liebe der beiden findet ihren musikalischen Höhepunkt in einem fulminanten Duett, aber schon kurz darauf bringt ein Kriegsschiff den Soldaten zurück in seine Heimat.

Welten und Werte prallen aufeinander, denn während sich Pinkerton frei fühlt und eine Amerikanerin heiratet, wartet Butterfly voller Liebe und Sehnsucht drei Jahre lang auf die Rückkehr ihres Mannes – zusammen mit dem gemeinsamen Kind. In ihrer berühmten Arie „Un bel dì vedremo“ malt sie sich in schillernden Farben den Tag aus, an dem der Geliebte wieder vor ihr steht. Doch dann taucht Pinkerton an der Seite seiner amerikanischen Frau auf, und Cio-Cio-San fällt eine unumstößliche Entscheidung. 

So reisen Sie:
14.00 Uhr Anreise nach Bregenz. Wir empfehlen bei der Anmeldung, das Abendbuffet im Gasthaus am See zu buchen. (Eine Reservierung ist nur vorab möglich; die Platzreservierung für ein Abendessen im À-la-carte-Restaurant ist leider nicht mehr möglich). Anschließend haben Sie Zeit für einen Bummel an der Uferpromenade. Um 21.15 Uhr (Juli) / 21.00 Uhr (August) besuchen Sie die Oper „Madame Butterfly“. Nach einem beeindruckenden Erlebnis treten Sie die Heimreise an. Rückkehr ca. 2.00 Uhr.

Hinweise:

  • Seekarten gibt es in den Kategorien 3-7.
  • Bei Ausfall der Vorstellung wegen Regen bis 60 Min. nach Spielbeginn (Bekanntgabe erfolgt durch Ansage in der Seebühne) wird der aufgedruckte Originalkartenpreis nach der Reise zurückerstattet. Kartenrückgabe an unseren Fahrer, nicht an die Festspielkasse. Vorverkaufs- und Beschaffungsgebühren können nicht zurückerstattet werden.
  • Festliche Kleidung ist nicht erforderlich; warme, regenfeste Kleidung wird empfohlen; Schirme beeinträchtigen die Sicht.

 

Alternative A

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Eintrittskarten „Madame Butterfly“ Seekarten der gebuchten Kategorie

Alternative B

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Eintrittskarten „Madame Butterfly“ Seekarten der gebuchten Kategorie
  • Abendbuffet in einem Gasthaus am See (ohne Getränke) vor der Vorstellung

 

Gültige Stornostaffel: E

Stornobedingungen gemäß unseren AGB für Tagesfahrten § 6.

Tagesfahrt Festspiele

  • Bus, Seekarte Kat. 5, Abendbuffet
    162 €
  • Bus, Seekarte Kat. 4, Abendbuffet
    182 €
  • Bus, Seekarte Kat. 3, Abendbuffet
    210 €
  • Bus, Seekarte Kat. 5
    122 €
  • Bus, Seekarte Kat. 4
    142 €
  • Bus, Seekarte Kat. 3
    170 €

..........................................................................................
CORONA-BEDINGTE NUTZUNGSÄNDERUNGEN
Die Leistungsträger und Anbieter erbringen ihre Leistungen stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum Aufenthaltszeitpunkt geltenden behördlichen Vorgaben und Auflagen. Aus diesem Grund kann es zu Corona-bedingten angemessenen Nutzungsregelungen oder -beschränkungen bei der Inanspruchnahme der Leistungen kommen. Bitte informieren Sie sich bei dem jeweiligen Hotel über die konkrete Umsetzung der Maßnahmen. Beachten Sie bitte auch die behördlichen Vorgaben in dem jeweiligen Bundesland bzw. dem jeweiligen Staat (bei Auslandsreisen) Ihres Aufenthaltes.

MINDESTTEILNEHMERZAHL
Die Mindestteilnehmerzahl für unsere Reisen beträgt grundsätzlich 20 Personen, es sei denn, bei der Reiseausschreibung ist etwas anderes angegeben. Wird diese Teilnehmerzahl nicht erreicht, behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 20 Tage vor Abreise (Mehrtagesreisen mit Reisedauer über 6 Tage), 14 Tage (Mehrtagesreisen mit Reisedauer von 2 bis 6 Tagen), 48 Stunden (Tagesreise) abzusagen.

HINWEIS FÜR PERSONEN MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

REISEDOKUMENTE
Für EU-Bürger ist das Mitführen des gültigen Personalausweises bzw. des gültigen Reisepasses ausreichend.

STORNOSTAFFEL
Bei Mehrtagesreisen gilt die angegebene Stornostaffel gemäß unseren Reisebedingungen für Pauschalangebote Ziffer 5 bzw. bei Tagesreisen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Tagesreisen Ziffer 6 .

Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk