07023/9521-0

Mo-Fr: 08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Nordfriesland & Insel Sylt - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
18095
Termin:
13.08.2019 - 18.08.2019
Preis:
ab 669 € pro Person

  • Sylt – chic und gesund
  • Hallig Hooge - Seehunde
  • Kiel, Laboe und N.O.K.

Halligen- und Inselwelt im Wattenmeer

Gesundes Nordseeklima mit viel Sonnenschein, raue Brandung und stilles Wattenmeer, hohe Deiche und kleine Inseln – das und vieles mehr macht das Land der Friesen an der Nordsee so vielseitig und reizvoll. Krabben pulen, Seehunde beobachten, Ebbe und Flut erleben, entspannen in der Weite der Dünen – entdecken Sie das nordfriesische Inselparadies und genießen Sie die herzliche friesische Gastfreundschaft!

So reisen Sie:
Di. 13. Aug.: Anreise

Anreise über Würzburg - Hamburg und Rendsburg nach Jübek. Zimmerbezug und Abendessen in Ihrem familiär geführten Hotel.

Mi. 14. Aug.: Insel Sylt
Heute fahren Sie mit dem Autozug über den Hindenburgdamm zur Insel Sylt – der Königin der Nordsee. Sie unternehmen eine Inselrundfahrt über Deutschlands größte Nordseeinsel: 40 km feiner Sandstrand, urwüchsige Dünen, raue Brandung und blühende Heide erwarten Sie. Genießen Sie die prickelnde Seeluft in Westerland beim Bummel auf der Einkaufsmeile oder schlemmen Sie im berühmten Fischhaus „Gosch“.

Do. 15. Aug.: Kiel, Laboe, N.O.K.
Die Fahrt führt Sie heute zur Kieler Förde und den Holtenauer Schleusen am Nord-Ostsee-Kanal (N.O.K.), der meistbefahrenen künstlichen Wasserstraße der Welt. Weiter geht es nach Kiel, das Tor zum Norden, mit dem größten Passagierhafen Europas und nach Laboe am herrlichen Badestrand, wo die Förde in die offene See übergeht. Hier sehen Sie das berühmte Marine-Ehrendenkmal und U-Boot aus dem Zweiten Weltkrieg. Entlang dem Nord-Ostsee-Kanal bis Rendsburg hat man eine gute Sicht auf die Ozeanriesen, da der Kanal höher liegt als das Land. Hier befindet sich auch die hängende Schwebefähre und der Fußgängertunnel unter dem Kanal mit der längsten Rolltreppe Europas.

Fr. 16. Aug.: Hallig Hooge
Heute stechen Sie mit Ihrem Reiseleiter in Schuttsiel in See. Vorbei an Seehundebänken und durch die einmalige Halligenwelt der Nordseeküste geht es zur „Königin der Halligen“ - Hallig Hooge. Bei einer Kutschfahrt erkunden Sie die Insel mit ihren Warften, den künstlich erhöhten „Wohnhügeln“, besuchen das Sturmflutkino und können gemütlich einkehren. Rückfahrt über die kleine Marktstadt Bredstedt ins Hotel.

Sa. 17. Aug.: Nordfriesland - Watt
Über St. Peter-Ording mit seinem langen, weißen Sandstrand geht es zum Eidersperrwerk, dem größten Küstenschutzbauwerk Europas. Die malerische Holländersiedlung Friedrichstadt, das „Venedig des Nordens“, lernt man am besten bei einer Grachtenrundfahrt kennen. Ein einmaliges Erlebnis ist auch eine Wattwanderung, ein Spaziergang auf dem Meeresboden der Nordsee, wenn das Wetter es erlaubt.

So. 18. Aug.: Heimreise
Mit faszinierenden Impressionen von Nordfriesland treten Sie die Heimreise an.

Fischer-Reiseleistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbüffet im guten 3*s-Hotel in Jübek
  • Zimmer mit DU/WC
  • 5 x Abendessen im Hotel
  • 4 x ganztägige Reiseleitung
  • Autozug zur Insel Sylt und zurück
  • Busrundfahrt Insel Sylt
  • Eintritt Marine-Ehrenmal und U-Boot Laboe
  • Ausflug Hallig Hooge mit Schiff, Pferdekutsche und Sturmflutkino
  • Grachtenfahrt in Friedrichstadt
  • Wattwanderung

Evtl. weiter anfallende Eintritte, Tax extra.

Gültige Stornostaffel: B

Unterkunft laut Programm

  • Doppelzimmer pro Person
    669 €
  • Einzelzimmer pro Person
    744 €
5.00 Uhr Richtung Stuttgart

MINDESTTEILNEHMERZAHL
Die Mindestteilnehmerzahl für unsere Reisen beträgt grundsätzlich 20 Personen, es sei denn, bei der Reiseausschreibung ist etwas anderes angegeben. Wird diese Teilnehmerzahl nicht erreicht, behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 20 Tage vor Abreise (Mehrtagesreisen mit Reisedauer über 6 Tage), 14 Tage (Mehrtagesreisen mit Reisedauer von 2 bis 6 Tagen), 48 Stunden (Tagesreise) abzusagen.

HINWEIS FÜR PERSONEN MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

REISEDOKUMENTE
Für EU-Bürger ist das Mitführen des gültigen Personalausweises bzw. des gültigen Reisepasses ausreichend.

STORNOSTAFFEL
Bei Mehrtagesreisen gilt die angegebene Stornostaffel gemäß unseren Reisebedingungen für Pauschalangebote Ziffer 5 bzw. bei Tagesreisen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Tagesreisen Ziffer 6 .

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK