07023/9521-0

Mo-Fr: 08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Rheinromantik & Moselzauber Flusskreuzfahrt MS REMBRANDT VAN RIJN*** - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
18039
Termin:
26.09.2019 - 30.09.2019
Preis:
ab 689 € % pro Person

  • Väterchen Rhein
  • Liebliche Mosel

Köln – Cochem – Rüdesheim – Loreley – Koblenz – Köln

Die Mosel und der Rhein – zwei Flüsse mit tausend Gesichtern. Eingebettet zwischen dem Fluss und einer außergewöhnlichen Weinkulturlandschaft liegen hübsche, sehenswerte Dörfer und Städte. Die kurvenreiche, schmale und romantische Mosel beeindruckt durch ihre Ruhe und Beschaulichkeit. Dagegen trumpft der geschäftige Rhein mit seinen Schlössern, Burgen und der sagenumwobenen Loreley auf.

So reisen Sie:
Do. 26. Sept.: Köln - Einschiffung

Anreise nach Köln zum Kabinenbezug. Am Nachmittag heißt es „Leinen los!“ in Richtung Mosel. Die Bordreiseleitung stimmt Sie vor dem Abendessen mit einem Begrüßungscocktail auf die Urlaubsreise ein.

Fr. 27. Sept.: Cochem - Alken
Am Morgen Ankunft im Weinort Cochem an der romantisch gewundenen Mosel, majestätisch überragt von der Reichsburg. Nicht verpassen sollten Sie den Stadtrundgang durch die wunderschöne Altstadt mit barockem Rathaus, Marktplatz und schiefergedeckten Fachwerkhäusern. Nach dem Mittagessen auf dem Schiff erreichen Sie das Städtchen Alken. In einer urigen Weinstube können Sie die Moselweine verkosten.

Sa. 28. Sept.: Rüdesheim - Koblenz
Frühmorgens legt das Schiff in Rüdesheim an. Bei einem Rundgang entdecken Sie die weltberühmte Drosselgasse. Oder fahren Sie auf eigene Faust mit der Seilbahn zum Niederwald-Denkmal mit überwältigender Aussicht auf das Rheintal.
Genießen Sie beim Mittagessen den herrlichen Ausblick im Rheintal. Zum Träumen schön der schönste Flussabschnitt des Rheins: Das UNESCO-Welterbe Mittelrheintal mit unzähligen Burgen und der sagenumwobenen Loreley. Am Zusammenfluss von Rhein und Mosel grüßt Kaiser Wilhelm vom Deutschen Eck. Beim geführten Rundgang und auch bei einem Spaziergang nach dem Abendessen können Sie Koblenz, die älteste Stadt Deutschlands erkunden.

So. 29. Sept.: Ehrenbreitstein - Ahrtal
Am Vormittag Ausflug zur Festung Ehrenbreitstein, eine der größten erhaltenen Festungen Europas. Beim Rundgang blicken Sie auf Koblenz und das Deutsche Eck. Während dem Mittagessen geht die Fahrt weiter bis Bad Breisig. Von hier startet der Ausflug ins Rotweingebiet Ahrtal. Nach dem Rundgang durch das mittelalterliche Ahrweiler besuchen Sie das Weindorf Mayschoss. In der ältesten Winzergenossenschaft Deutschlands kosten Sie die Spitzenprodukte des Rotweinkellers. Nach dem Abendessen können Sie einen Spaziergang an der Uferpromenade von Bad Breisig unternehmen.

Mo. 30. Sept.: Köln - Heimreise
Am Morgen erreichen Sie die Domstadt Köln wieder. Die Schiffscrew verabschiedet sich von Ihnen und unser Bus erwartet Sie zur Heimreise. 

Alle Landausflüge sind fakultativ und vorab zu buchen.

Fischer-Reiseleistungen:

  • Fahrt im modernen Fischer-Reisebus nach Köln und zurück 
  • Teilnahmemöglichkeit an den Ausflügen im Fischer-Reisebus
  • Flusskreuzfahrt auf der MS REMBRANDT VAN RIJN***
  • Hafengebühren (Stand 10/2018)
  • 4 x Übernachtung in Außenkabinen mit Panoramafenstern zum Öffnen, DU/WC
  • Volle Verpflegung mit täglich 3 Mahlzeiten (Abendessen 1. Tag bis Frühstück 5. Tag)
  • Begrüßungscocktail
  • Gala-Dinner
  • Kaffee oder Tee nach Mittag- und Abendessen
  • Täglich Kaffee/Tee, Gebäck am Nachmittag (je nach Tagesprogramm)
  • Täglich Mitternachtssnack
  • Deutschsprechende Bordreisebegleitung
  • Teilnahme am Bordunterhaltungsprogramm
  • Freie Nutzung der Bordeinrichtungen
  • Gepäckbeförderung Schiffsanlegestelle - Schiffskabine und zurück
  • Rhein/Mosel-Reiseführer (1 Stück pro Kabine)
  • Modernes „Quietvox“-Audiosystem bei allen Landausflügen

Preise pro Person.

Gültige Stornostaffel: D

Nicht eingeschlossene Leistungen: Trinkgelder, Ausflüge, Versicherungen, Getränke, eventuelle Treibstoffzuschläge, persönliche Ausgaben.

MS REMBRANDT VAN RIJN***

Details
  • Hauptdeck achtern 2-Bett-Außenkabine
    789 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 20.06.2019
    689 €
  • Hauptdeck achtern 2-Bett-Außenkabine zur Einzelbenutzung
    1004 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 20.06.2019
    904 €
  • Hauptdeck 2-Bett-Außenkabine
    889 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 20.06.2019
    789 €
  • Hauptdeck 2-Bett-Außenkabinezur Einzelbenutzung
    1164 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 20.06.2019
    1064 €
  • Promenadendeck 2-Bett-Außenkabine
    1049 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 20.06.2019
    949 €
  • Promenadendeck 2-Bett-Außenkabine zur Einzelbenutzung
    1409 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 20.06.2019
    1309 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • (1) Stadtrundgang Cochem
    14 €
  • (2) Weinprobe in Alken
    14 €
  • (3) Stadtrundgang Rüdesheim
    14 €
  • (4) Stadtrundgang Koblenz
    14 €
  • (5) Festung Ehrenbreitstein
    36 €
  • (6) Stadtrundgang Ahrweiler mit Weinprobe
    46 €
  • Ausflugspaket (1,3,4,6)
    66 €

MS REMBRANDT VAN RIJN***

MS REMBRANDT VAN RIJN***MS REMBRANDT VAN RIJN***MS REMBRANDT VAN RIJN***MS REMBRANDT VAN RIJN***MS REMBRANDT VAN RIJN***MS REMBRANDT VAN RIJN***

Das Schiff bietet Ihnen einen Hauch von Exklusivität, nicht nur bei der schönen Inneneinrichtung, sondern auch beim hervorragenden Service an Bord.

Ausstattung: Lift und Treppenlift, Restaurant, Salon, Bar mit Tanzfläche, Bibliothek, Sonnendeck mit Stühlen, Liegestühlen und Fitnessgeräten. Es ist ein Nichtraucher-Schiff; auf dem Sonnendeck kann geraucht werden.

Großzügige Kabinen, alle außenliegend mit zu öffnenden Panoramafenstern, zwei getrennten Betten, Dusche, WC, Telefon, TV, kleiner Safe, individuell regulierbarer Klimaanlage, Föhn.

Baujahr: 1984, Umbau 2015; Länge: 110m; Kabinen: 59
 

7.00 Uhr Weilheim Richtung Stuttgart

Kabinenausstattung

2-Bett-Außenkabinen
Fenster zu öffnen 
Hauptdeck achtern Panoramafenster ja
Hauptdeck  Panoramafenster ja
Promenadendeck Panoramafenster ja
Promenadendeck Suite  Panoramafenster ja

 

MINDESTTEILNEHMERZAHL
Die Mindestteilnehmerzahl für unsere Reisen beträgt grundsätzlich 20 Personen, es sei denn, bei der Reiseausschreibung ist etwas anderes angegeben. Wird diese Teilnehmerzahl nicht erreicht, behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 20 Tage vor Abreise (Mehrtagesreisen mit Reisedauer über 6 Tage), 14 Tage (Mehrtagesreisen mit Reisedauer von 2 bis 6 Tagen), 48 Stunden (Tagesreise) abzusagen.

HINWEIS FÜR PERSONEN MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

REISEDOKUMENTE
Für EU-Bürger ist das Mitführen des gültigen Personalausweises bzw. des gültigen Reisepasses ausreichend.

STORNOSTAFFEL
Bei Mehrtagesreisen gilt die angegebene Stornostaffel gemäß unseren Reisebedingungen für Pauschalangebote Ziffer 5 bzw. bei Tagesreisen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Tagesreisen Ziffer 6 .

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK