07023/9521-0

Mo-Fr: 08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Romantisches Moseltal - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
18175
Termin:
23.09.2020 - 25.09.2020
Preis:
ab 345 € pro Person

  • Bundesbank-Bunker
  • Im Herz des Moseltals
  • Edle Moselweine

Geheimnisvolles Deutschland

Am Fuße der sonnenreichsten Weinberg-Terrassen Europas hat sich die Mosel ihren Weg durch das jahrtausende alte Schiefergebirge gebahnt. An den unzähligen Windungen der malerischen Flusslandschaft liegen verträumte Städte und trutzige Burgen. Sie erleben den schönsten Streckenabschnitt der Mosel von Koblenz an der Moselmündung am Deutschen Eck bis Bernkastel-Kues und erkunden eines der einst bestgehüteten Geheimnisse der Bundesrepublik in Cochem.

So reisen Sie:
Mi. 23. Sept.: Deutsches Eck - Koblenz

Anreise in gemütlicher Fahrt nach Koblenz. Zwischen Weinbergen und romantischen Burgen gelegen, begeistert die Stadt am Zusammenfluss von Rhein und Mosel. Genießen Sie die Mittagszeit bei einem Spaziergang am Deutschen Eck. An der Mosel entlang geht es zu Ihrem Übernachtungsort Ernst bei Cochem. Hier besuchen Sie das neu eröffnete Moselland-Museum. Tauchen Sie ein in das Dorfleben vor 60 Jahren mit Schmiede, Traubenkelter und liebevoll restaurierten Traktoren.

Do. 24. Sept.: Bundesbank-Bunker - Moselweine
In Cochem begeben Sie sich mit dem Shuttlebus auf eine Reise in die Vergangenheit. Im Bunker der Deutschen Bundesbank lagerten während der Zeit des Kalten Krieges in einer geheim gehaltenen Bunkerfestung 15 Milliarden D-Mark einer Notstandswährung. Nach einem Bummel in Cochem, das majestätisch von der mächtigen Reichsburg überragt wird, unternehmen Sie eine Moselschifffahrt nach Beilstein. In einem schönen Weingut werden Sie zu Winzervesper und Weinprobe im rustikalen Weinkeller erwartet. Spazieren Sie anschließend durch die mittelalterliche Altstadt von Beilstein, dem romantischen „Dornröschen an der Mosel“.

Fr. 25. Sept.: Bernkastel-Kues
Heute fahren Sie weiter entlang der Mosel über Traben-Trarbach bis Bernkastel-Kues, ins Herz der Mittelmosel. Bei einer Rundfahrt mit dem Panoramabähnchen lernen Sie die Sehenswürdigkeiten der idyllischen Fachwerkstadt mit einem der schönsten Marktplätze Deutschlands sowie die umliegenden Weinberge kennen. Nach einem Spaziergang und der Mittagspause treten Sie Heimreise durch den Hunsrück an.

Fischer-Reiseleistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbüffet im 3*-Hotel in Ernst bei Cochem
  • Zimmer mit DU/WC
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • Eintritt Moselland-Museum
  • Shuttlebus, Eintritt und Führung Bundesbank-Bunker
  • Moselschifffahrt
  • Winzervesper und 5er-Weinprobe in Beilstein
  • Panoramabahn Bernkastel-Kues

Evtl. weiter anfallende Eintritte, Tax extra.

Gültige Stornostaffel: B

Unterkunft laut Programm

  • Doppelzimmer pro Person
    345 €
  • Einzelzimmer pro Person
    377 €

MINDESTTEILNEHMERZAHL
Die Mindestteilnehmerzahl für unsere Reisen beträgt grundsätzlich 20 Personen, es sei denn, bei der Reiseausschreibung ist etwas anderes angegeben. Wird diese Teilnehmerzahl nicht erreicht, behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 20 Tage vor Abreise (Mehrtagesreisen mit Reisedauer über 6 Tage), 14 Tage (Mehrtagesreisen mit Reisedauer von 2 bis 6 Tagen), 48 Stunden (Tagesreise) abzusagen.

HINWEIS FÜR PERSONEN MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

REISEDOKUMENTE
Für EU-Bürger ist das Mitführen des gültigen Personalausweises bzw. des gültigen Reisepasses ausreichend.

STORNOSTAFFEL
Bei Mehrtagesreisen gilt die angegebene Stornostaffel gemäß unseren Reisebedingungen für Pauschalangebote Ziffer 5 bzw. bei Tagesreisen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Tagesreisen Ziffer 6 .

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK