07023/9521-0

Mo-Fr: 08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Schwarzwälder Genüsse - Faller Konfitüren und Hirtenhut-Essen - 1 Tag

Schwarzwälder Genüsse - Faller Konfitüren und Hirtenhut-Essen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
17095
Termin:
14.10.2020 - 14.10.2020
Preis:
ab 72 € pro Person

Fernsehbäcker von „Kaffee oder Tee“

Anreise über den Feldberg und Todtnau zur traditionsreichen Schwarzwälder Konfitürenmanufaktur Faller. Entdecken Sie bei einer Führung das Geheimnis des offenen Kupferkessels und erleben Sie, wie auserlesene Früchte sorgfältig zu Konfitüre verarbeitet werden. In Faller´s Lädele können Sie noch ein süßes Geschenk erwerben, bevor Sie unterhalb des Feldbergs in eine typische Schwarzwälder Hüttenatmosphäre eintauchen. Das Schwarzwälder Hirtenhut-Essen ist ein kulinarisches Ereignis, eine gesellige Tafelrunde mit Lagerfeuer auf Ihrem Tisch. Mariniertes Fleisch wird am „Hut“ gebraten, dazu gibt es verschiedene Soßen, Champignons, Gemüse in der Brühe, Salat und Weißbrot. Genießen Sie dieses kulinarische Essvergnügen in geselliger Runde.

WLH-WENDL - Abfahrt: 6.00 Uhr - Rückkehr: ca. 19.30 Uhr

  • Busfahrt
  • Führung Marmeladenmanufaktur, Hygienekleidungsset, Erinnerungskonfitüre
  • Hirtenhut-Essen

Tagesfahrt

  • Preis pro Person
    72 €

CORONA-BEDINGTE NUTZUNGSÄNDERUNGEN
Die Leistungsträger und Anbieter erbringen ihre Leistungen stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum Aufenthaltszeitpunkt geltenden behördlichen Vorgaben und Auflagen. Aus diesem Grund kann es zu Corona-bedingten angemessenen Nutzungsregelungen oder -beschränkungen bei der Inanspruchnahme der Leistungen kommen. Bitte informieren Sie sich bei dem jeweiligen Hotel über die konkrete Umsetzung der Maßnahmen. Beachten Sie bitte auch die behördlichen Vorgaben in dem jeweiligen Bundesland bzw. dem jeweiligen Staat (bei Auslandsreisen) Ihres Aufenthaltes.

MINDESTTEILNEHMERZAHL
Die Mindestteilnehmerzahl für unsere Reisen beträgt grundsätzlich 20 Personen, es sei denn, bei der Reiseausschreibung ist etwas anderes angegeben. Wird diese Teilnehmerzahl nicht erreicht, behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 20 Tage vor Abreise (Mehrtagesreisen mit Reisedauer über 6 Tage), 14 Tage (Mehrtagesreisen mit Reisedauer von 2 bis 6 Tagen), 48 Stunden (Tagesreise) abzusagen.

HINWEIS FÜR PERSONEN MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

REISEDOKUMENTE
Für EU-Bürger ist das Mitführen des gültigen Personalausweises bzw. des gültigen Reisepasses ausreichend.

STORNOSTAFFEL
Bei Mehrtagesreisen gilt die angegebene Stornostaffel gemäß unseren Reisebedingungen für Pauschalangebote Ziffer 5 bzw. bei Tagesreisen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Tagesreisen Ziffer 6 .

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK