Buchung - Service & Information

+49 (0) 7023 / 9521-0 Montag - Freitag von 8.00 - 13.00 Uhr
Di + Do: 14.00 - 17.00 Uhr

Reisefinder

 

Schweizer Alpenpanorama - Eiger, Mönch, Jungfrau - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
8328
Termin:
04.08.2022 - 07.08.2022
Preis:
ab 679 € pro Person

  • Grandiose Bergwelt im Berner Oberland
  • Kleine Scheidegg und Brienzer Rothorn
  • Jungfraujoch – das Dach Europas
  • Aareschlucht und Thun

Top of Europe im Berner Oberland - das Dach Europas
 

Top of Europe – das Jungfraujoch zählt zweifellos zu den absoluten Höhepunkten der Schweiz. Auf 3.454 m über dem Meer befinden Sie sich am höchsten Bahnhof Europas und lassen sich faszinieren von einer hochalpinen Wunderwelt aus Fels, Eis und Schnee. Den majestätischen Blick auf das Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau können Sie auch von der Kleinen Scheidegg aus bewundern. Ein weiterer Höhepunkt ist die Fahrt mit dem Dampfzug auf das Brienzer Rothorn, von dem Sie in die Welt der Berge und Seen des Berner Oberlandes blicken. 

So reisen Sie:
1. Tag: Aareschlucht - Meiringen
Anreise vorbei an Schaffhausen, dem Vierwaldstätter See und über den Brünigpass nach Meiringen zur Aareschlucht. Bei einem Spaziergang durch die leicht begehbare Schlucht erleben Sie ein kleines Naturwunder, welches die Aare durch einen Gesteinsriegel in Millionen von Jahren geschaffen hat. Zimmerbezug und Abendessen in Meiringen.

2. Tag: Brienzer Rothorn - Schifffahrt
In Brienz steigen Sie in die Brienzer Rothorn Bahn. Seit 1892 bringt die geschichtsträchtige Zahnradbahn die Besucher mit täglichem Dampfbetrieb zischend und stampfend hinauf zur Station Rothorn Kulm. Die rund einstündige Fahrt führt durch Wiesen, vorbei an hohen Felswänden des schroffen Grats. Oben angekommen grüßen die Viertausender der Berner Alpen und sagenhafte 693 Berggipfel, während der türkis schimmernde Brienzersee wie ein Smaragd zu Ihren Füßen liegt. Genießen Sie die traumhafte Landschaft bei einem Spaziergang und der Mittagspause. Zurück in Brienz fahren Sie mit dem Schiff über den Brienzersee, vorbei am imposanten Giessbach Wassserfall nach Interlaken.

3. Tag: Kleine Scheidegg – Jungfraujoch
Eiger, Mönch und Jungfrau - ein unvergessliches Erlebnis erwartet Sie heute. Die Zahnradbahn bringt Sie durch eine grandiose Bergwelt von Lauterbrunnen bis zur Kleinen Scheidegg (2.060 m). Genießen Sie das atemberaubende Panorama auf das Dreigestirn von der Sonnenterrasse oder bei einer Wanderung. Alternativ können Sie mit der Jungfraubahn weiterfahren durch die Eiger-Nordwand zur höchstgelegenen Bahnstation Europas, dem Jungfraujoch auf 3.454 m Höhe (Aufpreis). Besichtigen Sie den Eispalast im Gletscher mit wunderschönen Eisskulpturen und genießen Sie von der Sphinx-Terrasse die fantastische Sicht bis Schwarzwald, Vogesen, in die Bergwelt der Viertausender und auf den längsten Gletscher der Alpen – den Aletschgletscher. Zurück führt Sie die Route über die Kleine Scheidegg nach Grindelwald.

4. Tag: Thun
Heute fahren Sie durch idyllische Dörfer entlang des Brienzer- und Thunersees in die Zähringerstadt Thun, die vom mittelalterliche Schloss überragt wird. Spazieren Sie durch die die verwinkelten Gassen der hübschen Altstadt, die in zwei Armen von der Aare durchflossen wird, bevor Sie die Heimreise antreten.

Fischer-Reiseleistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4*-Hotel in Meiringen
  • 3 x Abendessen im Hotel
  • Zimmer mit DU/WC
  • Ortstaxe
  • Eintritt Aare-Schlucht
  • Berg- und Talfahrt mit der Brienzer Rothorn Zahnradbahn
  • Schifffahrt auf dem Brienzersee
  • Berg- und Talfahrt Lauterbrunnen-Kleine Scheidegg-Grindelwald
     

Evtl. weiter anfallende Eintritte extra.

Gültige Stornostaffel: B

Aufpreis p.P., bitte gleich mitbuchen:
Berg- und Talfahrt Kleine Scheidegg-Jungfraujoch: € 110,-
(Mindestteilnehmerzahl: 10 Pers.) 

Unterkunft laut Programm

  • Doppelzimmer pro Person
    679 €
  • Einzelzimmer pro Person
    769 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Berg- und Talfahrt Kleine Scheidegg-Jungfraujoch
    110 €

..........................................................................................
CORONA-BEDINGTE NUTZUNGSÄNDERUNGEN
Die Leistungsträger und Anbieter erbringen ihre Leistungen stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum Aufenthaltszeitpunkt geltenden behördlichen Vorgaben und Auflagen. Aus diesem Grund kann es zu Corona-bedingten angemessenen Nutzungsregelungen oder -beschränkungen bei der Inanspruchnahme der Leistungen kommen. Bitte informieren Sie sich bei dem jeweiligen Hotel über die konkrete Umsetzung der Maßnahmen. Beachten Sie bitte auch die behördlichen Vorgaben in dem jeweiligen Bundesland bzw. dem jeweiligen Staat (bei Auslandsreisen) Ihres Aufenthaltes.

MINDESTTEILNEHMERZAHL
Die Mindestteilnehmerzahl für unsere Reisen beträgt grundsätzlich 20 Personen, es sei denn, bei der Reiseausschreibung ist etwas anderes angegeben. Wird diese Teilnehmerzahl nicht erreicht, behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 20 Tage vor Abreise (Mehrtagesreisen mit Reisedauer über 6 Tage), 14 Tage (Mehrtagesreisen mit Reisedauer von 2 bis 6 Tagen), 48 Stunden (Tagesreise) abzusagen.

HINWEIS FÜR PERSONEN MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

REISEDOKUMENTE
Für EU-Bürger ist das Mitführen des gültigen Personalausweises bzw. des gültigen Reisepasses ausreichend.

STORNOSTAFFEL
Bei Mehrtagesreisen gilt die angegebene Stornostaffel gemäß unseren Reisebedingungen für Pauschalangebote Ziffer 5 bzw. bei Tagesreisen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Tagesreisen Ziffer 6 .

Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk