07023/9521-0

Mo-Fr: 08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Weihnachten in Südtirol - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
18032
Termin:
21.12.2018 - 26.12.2018
Preis:
ab 629 € pro Person

  • Weihnachtskonzert mit Norbert Rier
  • Stimmungsvolles Weihnachtsfest
  • Südtiroler Weihnachtsmärkte

Herzlich betreut in prächtiger Winterwelt - Festtagsreise mit Clemens

Die behaglichen Stuben für gesellige Stunden und die herzliche Gastlichkeit der Familie Großgasteiger im komfortablen Hotel, die herrliche Winterlandschaft und die stimmungsvollen Weihnachtsmärkte Südtirols sind sicher Grund dafür, dass unsere Gäste immer wieder gern zum Hotel „Alpenblick“ im Ahrntal reisen. Lassen auch Sie sich faszinieren von weihnachtlich geschmückten Dörfern, funkelnden Schneekristallen auf den Bergen und der festlichen Atmosphäre beim besinnlichen Weihnachtsfest in familiärer Runde.

So reisen Sie:

Fr. 21. Dez.: Anreise ins Ahrntal
Anreise über Kufstein und den Paß Thurn nach Lienz in Osttirol. Im Tal der Drau entlang geht es über Innichen ins Ahrntal. Im Hotel werden Sie herzlich empfangen.

Sa. 22. Dez.: Meran
Über die Südtiroler Weinstraße fahren Sie heute ins Vinschgau in die Kurstadt Meran. Malerisch an der Etsch gelegen und weihnachtlich geschmückt wird die herrliche Altstadt auch Sie begeistern. Schlendern Sie über den Weihnachtsmarkt entlang der berühmten Laubengasse mit schönen Kuranlagen und mondäner Promenade aus der Belle Epoche.

So. 23. Dez.: Brixen - Weihnachtskonzert
Die 1000-jährige Bischofsstadt Brixen ist die älteste Stadt Südtirols. Sie haben Gelegenheit zum Bummel über den Christkindlmarkt in der romantischen, mittelalterlichen Altstadt. Am Nachmittag Besuch des Weihnachtskonzerts „Südtiroler Bergweihnacht“ in Meransen. Der „Kastelruther Spatzen-Chef“ Norbert Rier, Alexander Rier sowie Die Ladiner & Nicol bringen Sie mit ihren festlichen Melodien in Weihnachtsstimmung. Zum Abendessen kehren Sie zurück ins Hotel.

Mo. 24. Dez.: Pragser Wildsee – Heiligabend
Heute unternehmen Sie einen Ausflug zum Prager Wildsee - die Perle der Dolomitenseen. Danach besuchen Sie den Weihnachtsmarkt in Bruneck, der bekannt ist für Südtiroler Bräuche und Handwerkskunst. Sie haben Gelegenheit für Weihnachtseinkäufe und einen Stadtbummel, bevor Sie ins Hotel zurückkehren. Mit Kaffee und Plätzchen stimmen Sie sich auf das Fest ein. Den Abend verbringen Sie gemeinsam bei der stimmungsvollen Weihnachtsfeier mit festlichem Heiligabend-Menü, Bescherung und Möglichkeit zum Besuch der Christmette im Dorf.

Di. 25. Dez.: Luttach im Ahrntal
Nach dem Frühstück haben Sie heute Zeit zur Erholung im Hallenbad des Hotels oder für eigene Erkundungen. Genießen Sie einen Spaziergang durch die glitzernde, weiße Bergwelt, besuchen Sie das eindrucksvolle Krippenmuseums im Ort mit alpenländischen und orientalischen Krippen oder unternehmen Sie eine Bergbahnfahrt in der herrlichen Gebirgswelt.

Mi. 26. Dez.: Heimreise
Leider heißt es heute Abschied nehmen von Ihrem Weihnachtshotel und Sie treten die Heimreise an.

Witterungsbedingte Änderungen bleiben vorbehalten.

 

Fischer-Reiseleistungen:  

 

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbüffet im sehr guten 3*-Hotel Alpenblick in Luttach
  • Zimmer mit DU/WC
  • Ortstaxe
  • 5 x Abendessen, davon 1 x festliches Heiligabend-Menü
  • Weihnachtsfeier mit Bescherung
  • Nutzung von Hallenbad und Sauna
  • Eintritt Weihnachtskonzert mit Die Ladiner & Nicol, Norbert und Alexander Rier
  • Teilnahme an den Ausflügen wie beschrieben

 

Evtl. weiter anfallende Eintritte extra.

Gültige Stornostaffel: B

Unterkunft laut Programm

  • Doppelzimmer pro Person
    629 €
  • Einzelzimmer pro Person
    714 €
7.00 Uhr Weilheim Richtung Ulm

MINDESTTEILNEHMERZAHL
Die Mindestteilnehmerzahl für unsere Reisen beträgt grundsätzlich 20 Personen, es sei denn, bei der Reiseausschreibung ist etwas anderes angegeben. Wird diese Teilnehmerzahl nicht erreicht, behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 20 Tage vor Abreise (Mehrtagesreisen mit Reisedauer über 6 Tage), 14 Tage (Mehrtagesreisen mit Reisedauer von 2 bis 6 Tagen), 48 Stunden (Tagesreise) abzusagen.

HINWEIS FÜR PERSONEN MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

REISEDOKUMENTE
Für EU-Bürger ist das Mitführen des gültigen Personalausweises bzw. des gültigen Reisepasses ausreichend.

STORNOSTAFFEL
Bei Mehrtagesreisen gilt die angegebene Stornostaffel gemäß unseren Reisebedingungen für Pauschalangebote Ziffer 5 bzw. bei Tagesreisen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Tagesreisen Ziffer 6 .

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK